Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Aufgaben und Aktuelle Projekte

Aktuelle Projekte der Fachstelle für Maschinenwesen West (FM) beim Wasserstraßen-Neubauamt Datteln

Derzeit bearbeitet die Fachstelle Maschinenwesen West eine Vielzahl an Projekten an den Bundeswasserstraßen.

Exemplarisch sei für das Fachgebiet der Nachrichtentechnik die Verlegung von Lichtwellenleiterkabeln entlang des gesamten WDK zu benennen, die u.a. die Grundlage für eine zentrale Fernbedienung der Schleusen aus der neu zu errichtenden Leitzentrale Dorsten erst möglich macht.

Darüber werden entlang der Bundeswasserstraßen eine Vielzahl von Funkstationen für den Nautischen Informationsfunk, die für die Kommunikation mit der Schifffahrt dienen, ausgetauscht sowie die kompletten Videoanlagen auf den Schleusen erneuert.

Im Bereich Elektrotechnik wird die Fernsteuerzentrale für Wasserversorgung in Datteln als Herzstück der Pumpwerke im westdeutschen Kanalnetz, grundlegend elektrotechnisch und automatisierungstechnisch saniert und somit fit und modern für die Zukunft gemacht.

Weiterhin werden umfangreiche Instandsetzungen in den Bereichen Elektrotechnik und Maschinenbau an Schleusenanlagen wie beispielsweise in 2018 in Herne-Ost, 2019 in Henrichenburg und 2020 in Wanne-Eickel durchgeführt.

Eindrücke aus den Anlagen und von Instandsetzungsarbeiten

Pumpwerk Herne-Ost

Pumpwerk Herne-Ost Pumpwerk Herne-Ost Propeller, Quelle: WNA Datteln