Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen-Neubauamt Datteln

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Neuer Ahsefluss-Düker

Neuer Ahsefluss-Düker

Im Auftrag des Wasserstraßen-Neubauamtes Datteln erfolgt der Neubau des Dükers. Dieser kreuzt die Achse der Wasserstraße unter einem Winkel von ca. 60°. Auf der Südseite des Kanals ist eine Umverlegung der Ahse sowie die daraus resultierende Anpassung des umliegenden Geländes erforderlich.

Das neue Bauwerk ist 96 m lang und wird mit fünf Einzelrohren konzipiert. Der Durchmesser jedes Rohres beträgt 3,50 m. Insgesamt steht, wie beim alten Düker, ein Abflussquerschnitt von 45 m² zur Verfügung.

Schema der neuen Dükeranlage

Schema der neuen Dükeranlage