Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen-Neubauamt Datteln

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Los 1

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals

Los 1

„Stadtstrecke Datteln“

Kurzbeschreibung

Lage und Ausdehnung

Als Teilstrecke der Dortmund-Ems-Kanal - Südstrecke befindet sich das Ausbaulos 1 im Bundesland NRW, Regierungsbezirk Münster, im Bereich des Kreises Recklinghausen in der Stadt Datteln.

Der Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals (DEK) "Stadtstrecke Datteln" (Los 1) erfolgt von km 16,670 bis km 21,617 einschließlich der Einmündungsbereiche des Datteln-Hamm-Kanals (DHK) von km 0,000 bis km 0,720 und des Wesel-Datteln-Kanals (WDK) von km 59,356 bis km 60,276.

Übersicht über den Dortmund-Ems-Kanal, Stadtstrecke Datteln (Los 1)

Übersicht über den Dortmund-Ems-Kanal "Stadtstrecke Datteln" (Los 1)

Besonderheiten

Da sich die Ausbaumaßnahme im Stadtgebiet von Datteln befindet, liegt die Bebauung teilweise unmittelbar hinter dem Kanalseitendamm und reicht somit direkt bis an den Kanal heran, so dass beengte Platzverhältnisse herrschen.

Bebauung unmittelbar hinter dem Kanalseitendamm

Bebauung unmittelbar hinter dem Kanalseitendamm