Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen-Neubauamt Datteln

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Oberadener-Eisenbahnbrücke

Ersatz Oberadener- Eisenbahn-Brücke Nr.466-1/2

Lage: Datteln-Hamm-Kanal km 16,082 in Lünen

Eisenbahnbrücke: Nr.1.2138.0,

Strecke 2250 Oberhausen-Osterfeld-Süd/Hamm in km 55,599

Bauzeit: 1984-1985

Anzahl der Überbauten: 2

Stützweite: 63,00 m

Kreuzungswinkel: 59,717 gon

Überbau: Eingleisige stählerne Fachwerkbrücken

Bemerkung: Der Ersatz wurde zur Regulierung von Bergsenkungen sowie zur Aufweitung des Lichtraumprofils und Aufhöhung der Rampen, mit Kostenbeteiligung der WSV und der Deutschen Bundesbahn/Direktion Essen, im Auftrag der Bergbau AG Westfalen/Dortmund ausgeführt

Ersatz Oberadener-Eisenbahn-Brücke Nr. 466-1/2